Verpass keine #Mindspiration für deinen Mehr-Wert
Mach Dir die Welt wie sie Dir gefallt
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black YouTube Icon

© 2017 by NAONA GmbH

DIE SPRACHE UNSERES UNTERBEWUSSTSEINS


Unser Unterbewusstsein kennt keine Worte, so wie unser Verstand. Wir könnten ein frei erfundenes Wort zur Programmierung unseres Unterbewusstseins benutzen und ich erzähl euch heute warum. Unser Unterbewusstsein spricht in der Sprache der Sinne, funktioniert also über Bilder, Gerüche, Gehör, Gefühle und Gespür. Unser Unterbewusstsein spricht also in Bildern und es macht sich Eselsbrücken in dem es diese Bilder mit Gefühlen verbindet.

Ein Beispiel ist wenn ich von „schönen Ferien“ spreche, habe ich womöglich ein Bild von feinem Strand, strahlend heisser Sonne, Liegestühlen und ruhigem Meer. Du hast vielleicht grüne Wiesen, hohe Berge, Rösti und Wanderschuhe im Kopf, oder eben in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Wir beide verbinden aber mit „schönen Ferien“ die gleichen angenehmen, entspannenden Gefühle.

Unser Unterbewusstsein funktioniert genau so es verbindet Bilder, Situationen, Gerüche mit Gefühlen und speichert die dann so ab. Der Speicher von unserem Unterbewusstsein ist nicht zeitlich gebunden, d.h. jedesmal wenn du Rösti riechst erinnert dich dein Unterbewusstsein an das angenehme Gefühl aus den „schönen Ferien“.

Verbinden wir also viele schöne Bilder und Gedanken mit angenehmen Gefühlen und wir werden immer mehr davon erhalten.

Wie du mit deinem Unterbewusstsein kommunizierst und deine Visionen lebst lernst du in diesem Workshop.

#unterbewusstsein #Sprache #Gefühle #positivesDenken #Visionenleben #Verhalten

63 Ansichten